ACURA-AUßENSTELLE (Bürgerteststelle)

NEWS: Wir pausieren den Juli! 

Die neue Testverordnung ist angelaufen und wir müssen uns neu sortieren. Die ACURA-Kliniken GmbH ist der Betreiber der kleinen ACURA-Außenteststelle mit ihrem nichtinvasiven Testverfahren (Spucktest). Ich, Kerstin Geduldig-Khalili, bin die Verantwortliche vor Ort und biete diesen kleinen, aber feinen Testbetrieb zusätzlich zu meiner Tätigkeit als Malbegleiterin, an, d.h. nach Feierabend. Ebenso mein Team. Ein nichtinvasives Testverfahren anbieten zu können ist uns Herzensprojekt.

Wir stehen weiterhin vor  Herausforderungen, wie neue Öffnungszeiten (Gültigkeit am gleichen Tag erforderlich), der Konzeptionsänderung zum Anspruch der kostenlosen Testungen, Tests mit Zuzahlung von 3.-€ und Selbstzahler, sowie Dokumentationspflicht etc. Hier möchten wir weiterhin gewissenhaft und verantwortungsvoll in die Umsetzung gehen. Dieser Prozess ( Absprachen mit ACURA, Mitarbeiterschulung, Urlaubszeit, Öffnungszeitenmanagement usw.)  nimmt aber noch Zeit in Anspruch.

Wir geben unser Mögliches und bitten Sie um Geduld, bis von unserer Seite ein tragfähiges, solide aufgestelltes Angebot besteht, wie Sie es bereits von uns zur alten Testverordnung gewohnt waren.

 

Die Öffnungszeiten sind derzeit nicht gültig und werden zur Wiederaufnahme nach der Urlaubszeit neu eingestellt.

 

Was ist zur neuen Testverordnung zu beachten?

Hier finden sie rechtzeitig zum 01.08.2022 alle wichtigen Informationen.

 

Herzlichst

Kerstin Geduldig-Khalili und Team

Lieber Besucher dieser Seite:

 

Ich habe zum 13.11.2021 für die ACURA Kliniken Baden-Baden GmbH als deren Außenstelle (Standort Das Farbenreich) die Einzelbeauftragung als offizielle Bürgerteststelle (§2-4b TestV) zur Durchführung eines PoC-Antigen-Tests zum direkten Erregernachweis des Coronavirus SARS-Cov-2 vom Gesundheitsamt Darmstadt erhalten.

 

Beim COVID-19 Antigen Saliva Test Kit (Colloidal Gold) handelt es sich um einen Speicheltest, der am Point of Care als Profi-Test (AT517/20 vom Hersteller Nantong Diagnos Biotechnology Co.,Ltd.) zur Anwendung kommt. Die Validierung durch das Paul-Ehrlich-Institut ist erfolgt.

https://www.pei.de/SharedDocs/Downloads/DE/newsroom/dossiers/evaluierung-sensitivitaet-sars-cov-2-antigentests.pdf?__blob=publicationFile&v=71

 

Beachten Sie bitte auch den Abschnitt: „Was müssen Sie im Vorfeld beachten“ und nutzen Sie öffentlich ausgewiesene Parkmöglichkeiten. Wir sind auf ein gutes Miteinander mit den Anwohnern bedacht. (Vermeidung der Nutzung von Privatparkplätzen, achtsame Gesprächslautstärke)

ÖFFNUNGSZEITEN:

Fr 07.01.2022 07:00 – 8:30 Uhr

Sa 08.01.2022 09:30 – 11:00 Uhr

So 09.01.2022 17:00 – 19:00 Uhr

 

Ab Montag 10.01.2022 gelten neue Öffnungszeiten!!!

Mo, Di, Mi, Fr, SA:      19:00 – 20:30 Uhr

Do:                                  17:30 – 19:30 Uhr

So:                                   17:00 – 19:00 Uhr

Testzeiten an Feiertagen* und zusätzliche Testzeiten* nach Kapazität und mit telefonischer Terminvereinbarung möglich. (*Bekanntgabe zum Wochenbeginn durch Aushang Vorort und über die Homepage unter NEWS https://das-farbenreich.de/aktionen/ )

KONTAKT:

c/o Kerstin Geduldig-Khalili

Heidelberger Str. 35 (Gebäuderückseite)

64342 Seeheim-Jugenheim

Tel: 015223516986

Mail: testinfo_service@yahoo.com

WAS müssen Sie im Vorfeld beachten:

  • Testung nur von symptomlosen Personen.
  • Verzicht auf Essen und Getränke bis 10 min vor dem Test.
  • Ausnahmen bilden Limonaden und Cola-haltige Getränke, Fruchtsaft und Fruchtsaftschorlen und Alkohol, sonst 30 min Wartezeit bis Probenentnahme.
  • Bitte tragen Sie im überdachten Bereich mind. eine med. Maske oder FFP2-Maske (Bei größerem Andrang ist dies auch für den Wartebereich empfohlen) und achten Sie auf die Einhaltung der AHA-Regeln.

 

Welche Nachweise haben die zu testenden Personen bei Inanspruchnahme eines Bürgertests (§4a TestV) zu erbringen?

  • Wer eine kostenlose Testung nach § 4a Testverordnung in Anspruch nehmen möchte, muss gegenüber testenden Stellen zum Nachweis der Identität einen amtlichen Lichtbildausweis vorlegen.
  • Kinder und Jugendliche können sich auch mittels Kinderreisepasses oder mittels eines Schülerausweises ausweisen. Für Kinder und Jugendliche, die über kein Ausweisdokument verfügen, ist es ausreichend, dass die Erziehungsberechtigten bei Testung des minderjährigen Kindes ihr Ausweisdokument vorlegen.
  • Für die Testungen nach §§2-3 wird die schriftliche Absonderungsanordnung, aufgrund der Pflicht zur Vorlage, benötigt.
  • Für die Testungen nach §4 entsprechender Anspruchsnachweis.

 

Wie hoch ist die Zuverlässigkeit ?

o   Diagnostische Sensitivität 98,1%

o   Diagnostische Spezifität 99,33%

 

Weiterführende Informationen zur Zuverlässigkeit von Speicheltests allgemein:

https://www.pei.de/SharedDocs/Downloads/DE/newsroom/dossiers/evaluierung-sensitivitaet-sars-cov-2-antigentests.pdf?__blob=publicationFile&v=71

https://www.zm-online.de/news/gesellschaft/speicheltests-koennen-alternative-zu-nasopharynxabstrichen-sein/

https://www.nzz.ch/wissenschaft/coronavirus-ein-speicheltest-ist-eine-zuverlaessige-alternative-ld.1590368