Ab dem 1.8. 2017 gelten neue Preise für das Begleitete Malen für Erwachsene!

31 Jul Ab dem 1.8. 2017 gelten neue Preise für das Begleitete Malen für Erwachsene!

Seit meiner Atelierseröffnung im Februar 2014 hat sich bei mir bezüglich Weiterentwicklung und Weiterbildung Einiges getan. Ich blicke nun auf dreieinhalb Jahre Berufserfahrung als selbstständige Malleiterin / Maltherapeutin (IHKD) im eigenen Atelier zurück und werde noch in diesem Jahr meine Weiterbildung zur Kunsttherapeutin (IHKD) abschließen. Durch die Kombination meines Wissens aus zwei Berufsfeldern (Ärztin und Kunsttherapeutin) und aus meinen beruflichen als auch persönlichen Erfahrungen, erschließen sich mir nun eine Vielzahl an weiteren Möglichkeiten das Begleitete Malen einzusetzen. So kann ich gezielt Module anbieten zu verschiedenen Themen oder diese im Rahmen einer Malbegleitung mit einfließen lassen, sollte die Situation dies erforderlich machen. Desweiteren möchte ich einen weiteren Schwerpunkt meiner Arbeit in die Zuwendung psychsomatisch bedingter Schmerzsymptomatiken legen und die Einbindung meiner Arbeit als begleitende Unterstützung zu anderen Therapieformen, wie z.B. PSE (Psychosomatische Energetik nach Dr. R. Banis), Gesprächstherapien etc. weiter ausbauen.

Leider unterliege auch ich der Preispolitik der Firmen, die die Farben produzieren. Und da ich, ebenso wie viele Kollegen/ -Innen, nicht auf die Qualität der für diese Methode geeignetsten Farbe verzichten möchte, muss ich deren Preiserhöhung ebenso in die Berechnung meines Honorars mit einfließen lassen.

Ich bitte daher für Ihr Verständnis.

Kursgebühren gültig ab dem 1.8.2017: Begleitetes Malen für Erwachsene inklusive Material

Gruppentarif:                                         30.-€ für 1 Maleinheit (120min)

Auszubildende des IHKD:                   28.-€ für 1 Maleinheit (120min)

Einzeltarif (n. Vereinbarung):            80.-€ für 1 Maleinheit (120min)

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.